Videosprechstunde mit Zertifikat für den Datenschutz | Praxis-Nachrichten

Sicherheit auch in der Videoberatung: Wir arbeiten mit einem TÜV-geprüften Videodienstanbieter zusammen.

Künftig sind auch Krankschreibungen per Videosprechstunde möglich. 

Sie benötigen ein Smartphone und die APP: cgmelvi. Diese können Sie im App Store herunterladen.

Anleitung für die Videosprechstunde

Wie bereiten Sie Ihr Smartphone für die Videosprechstunde vor?

  1. Für die Anmeldung benötigen wir in der Praxis EDV Ihre Mobilnummer. Wir senden Ihnen per SMS den Zugangscode auf Ihr Smartphone.
  2. Laden Sie bitte die kostenlose APP „cgmelvi“ (Appname CLICKDOC/ELVI) auf Ihr Smartphone.
  3. Auf der Anmeldeplattform der APP muss Ihr Name und der Zugangscode eingegeben werden. Dieser Code ist 4 Wochen lang gültig.
  4. Durch „Sitzung starten“ sind Sie online im virtuellen Wartezimmer, aber noch nicht mit dem Arzt verbunden.
  5. Bitte warten Sie auf Ihren Aufruf. Bleiben Sie online, bis Sie durch ein Signal angerufen werden.