Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Hormone - der Stoff für das Gleichgewicht der Seele

Eine Hormonbehandlung kann sinnvoll sein. Der Rückgang der Hormonproduktion ist ein natürlicher Prozess. Durch die Behandlung mit Hormonen werden die Begleitbeschwerden therapiert.

Die Hormonabnahme hat Auswirkungen auf den Fettstoffwechsel, die Muskelmasse, den inneren Antrieb und die Libido. Symptome wie Hitzewallungen, Schwitzen, Schlafstörungen wirken negativ auf das allgemeine Wohlbefinden.

Eine Hormonbehandlung kann darüber hinaus sinnvoll sein:

  • in den Wechseljahren oder bei Mangel durch Stress / Burnout
  • zur Kontrolle der Hormone bei hormonabhängigen Krebserkrankungen
  • als weiterführende diagnostische Möglichkeit beim Vorliegen des Metabolischen Syndroms (Übergewicht, Bluthochdruck)

Durch eine Blutuntersuchung und spezielle Labortests werden die Hormonwerte festgestellt und gezielt durch Hormonpflaster, Gels, Tabletten oder pflanzliche Hormonersatzstoffe zugeführt. Die richtigen Mengen können nur durch zeitlich enge Labormessungen kontrolliert werden.

Ihr Nutzen

  • mehr Ausgeglichenheit und erholsamen Schlaf
  • Minderung der Altersbeschwerden
  • Minderung klimakterischer Beschwerden
  • Verbesserung der Lebensqualität mit mehr Wohlbefinden und innerer Ruhe sowie aber auch  viel Power für Ihre Tagesaktivität