Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK
 

Stress (Burn-out)

Wer kennt die Symptome nicht: Energiemangel, Verspannungen, innere Leere, Magen- Darmprobleme, geschwächtes Immunsystem, Schlafstörungen, Zeitmangel, chronische Konflikte, Arbeitslosigkeit - entstanden durch körperliche und geistige Belastung und Selbstüberforderung.

Eine nicht endende Spirale ohne Ausweg – es folgen Versagensängste, Erschöpfung, Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Depression. Das Wohlbefinden und die Beziehung zur Umwelt sind dabei gestört und es scheint so, als ob der Alltag nicht mehr zu bewältigen wäre.

Der Prozess des „Ausbrennens“ lässt sich unterbrechen, wenn seine Vorzeichen rechtzeitig wahrgenommen werden.

Ursachen suchen und erkennen:

  • die Work-Life Balance wieder herstellen
  • Entlastungsmöglichkeiten suchen
  • Distanz zur Arbeit herstellen
  • Ruhe, Entspannung und Ausgleich ins tägliche Leben einbauen.

Eine Therapie ohne Nebeneffekte.

Fürchten Sie sich nicht vor einer Veränderung – eher vor dem Stillstand. Für eine Verhaltensänderung ist es nie zu spät.

Gerne beraten wir Sie, wie Sie Ihre persönlichen Stressfaktoren reduzieren können und erarbeiten mit Ihnen individuelle Stressbewältigungsstrategien.